Knickkesselwagen Zafns Spur H0

Die Knickkesselwagen des Typs Zafns dienen zum Transport von Kreideschlamm. Um das Entladen des Schlamms zu ermöglichen, ist der Wagen in der Mitte zum Auslassventil hin geneigt. Die Wagen sind seit Mitte der 1980er Jahre im Einsatz und werden von verschiedenen Güterwagen-Einstellern und Bahngesellschaften betrieben. Sie sind vor allem in Deutschland, Frankreich und Großbritannien beheimatet und registriert, werden aber in ganz Europa eingesetzt. Die Wagen sind sowohl fährboottauglich als auch für den Kanaltunnel zugelassen, und haben daher ein kleineres Lichtraumprofil als andere Wagen. Die Länge über Puffer liegt bei 14,45m.

Die Modellbahn Union Spur H0 1/87 Modelle der Knickkesselwagen zeichnen sich durch detaillierte Formgestaltung und Bedruckung sowie zahlreiche werkseitig angesetzte Anbauteile aus. Auch alle Gitter und Tafeln sind bereits ab Werk montiert. Verschiedene änderspezifische Kürzel, Hinweise zur Nutzung im Fähr- und Tunnelverkehr sowie Anschriften werden ebenfalls berücksichtigt. Die Wagen sind in vorbildgerecht chromglänzender neuer Ausführung sowie mit hochrealistischer Alterung erhältlich. Alle Modelle verfügen über Kurzkupplungskulisse und NEM Kupplungsaufnahmen, und sind 166mm lang.
Jede Betriebsnummer erscheint in einer Auflage von 200 Exemplaren.

 

 

Die folgenden Modelle sind bisher erschienen. Für Informationen zu lieferbaren Modellen besuchen Sie bitte unseren Onlineshop.


Knickkesselwagen Ermewa
MU-H0-G32009:
3387-7898004-9

Knickkesselwagen Ermewa gealtert
MU-H0-G32010:
3387-7898024-7

Knickkesselwagen Nacco/ECC
MU-H0-G32003:
3387-7898045-2

MU-H0-G32005:
3387-7898053-6


Knickkesselwagen Nacco/ECC gealtert
MU-H0-G32004:
3387-7898071-8

MU-H0-G32006:
3387-7898068-4


Knickkesselwagen ECC
MU-H0-G32001:
3387-7898001-5

MU-H0-G32007:
3387-7898034-6


Knickkesselwagen ECC gealtert
MU-H0-G32002:
3387-7898036-1

MU-H0-G32008:
3387-7898038-7

Für Informationen zu lieferbaren Modellen besuchen Sie bitte unseren Onlineshop.

6 Gedanken zu „Knickkesselwagen Zafns Spur H0

  1. da ich – leider – auf meiner H0-Anlage nur eine maximale Zuglänge einsetzen kann,
    vermisse ich bei den neuen Knickkesselwagen die Angabe der LÜP der einzelnen Wagen. Ich würde gerne einen Ganzzug einsetzen,
    Bitte daher um Angabe der LüP.

  2. Es gibt ja auch Zwischenstufen der Alterung. Die Kessel wirken nach wenigen Einsatzjahren häufig messingfarben. Könnte es auch einmal solche Varianten geben ?

Schreibe einen Kommentar